K 4341   Mamasport – Dein Workout in Geborgenheit

 

Wir trainieren ein spezielles Sportprogramm für Mütter und Babys, wobei das Baby während des Trainings auch in seiner Tragehilfe (Tragetuch oder Babytrage) integriert wird.

Das Training ist genau auf die Bedürfnisse als junge Mama und die des Babys abgestimmt. Mütter werden sicher und effektiv rundum fit. Das Baby kuschelt und genießt es, Nähe zu spüren.

Triff andere Mamas, stärke deine Körpermitte sowie deinen Beckenboden und genieße die Auszeit vom Alltag!

Du brauchst keinen Babysitter, deine Kleinen sind in allen Kursen herzlich willkommen!

Gestartet werden kann:

  • Nach dem postnatalen Checkup beim Gynäkologen
  • 6-8 Wochen nach der Entbindung bei einer natürlichen Geburt, 10-12 Wochen nach einem Kaiserschnitt
  • Gesundes Tragen des Babys hat in den Kursstunden höchste Priorität.

 

Tragehilfen und Babylegs können nach vorheriger Anmeldung jederzeit für das Training kostenlos ausgeliehen werden. Vorkenntnisse sind nicht Voraussetzung.

 

Leitung:

Simone Wild

 

Beginn/Dauer:

Mittwoch, 2. Februar 2022,

6 Vormittage

 

Zeit:

9.30 Uhr bis 10.30 Uhr

 

Ort:

Gebühr:

Teilnehmer:

 

vhs-Gebäude Jellenkofen, Tannenstraße 4

75 Euro

maximal 8 Teilnehmer/innen

 

 

Warnung! Javascript muss aktiviert sein, damit dieses Formular fehlerfrei funktioniert.
Anmeldeformular öffnen!
Anmeldeformular schliessen!

Mit dem Formular können Sie sich online anmelden. Die Felder mit einem roten Stern sind Pflichtfelder. Wenn Sie diese nicht ausfüllen, werden die eingebenenen Daten nicht an die vhs übertragen.

Nach dem Anklicken des Absenden-Buttons werden Ihre Anmeldedaten an die vhs Ergoldsbach-Neufahrn-Bayerbach übertragen und elektronisch gespeichert. Sie werden nur für die Kursverwaltung verwendet und nicht an außenstehende Personen weitergegeben. Lediglich die jeweils zuständigen Kursleiter erhalten Ihre Anschrift und Kontaktdaten wie Telefonnummer oder Email-Adresse.

Mit meiner Anmeldung erteile ich der vhs Ergoldsbach-Neufahrn-Bayerbach ein SEPA-Mandat für den Bankeinzug der dafür anfallenden Kursgebühren.

Ihre Email-Adresse oder Telefonnummer wird zur Kontaktaufnahme für evtl Rückfragen oder Zusatzinformationen benötigt.

Ihre Bankdaten werden zum Einzug der Kursgebühren im Lastschriftverfahren benötigt. Sie können diese auch per email oder schriftlich mitteilen.

  Captcha erneuern  
  

Wenn die Datenübertragung erfolgreich war, wird dies auf dem Bildschirm mit einem Hinweis bestätigt. Eine Anmeldebestätigung oder Absage erhalten Sie in einer gesonderten Email.

 

Bilder aus den Programmheften