K 4397    Meditation und Autogenes Training

In diesem Kurs lernen Sie mit der Technik des Autogenen Trainings (= wissenschaftlich anerkannte Methode) systematisch den Stresssymptomen entgegenzuwirken und zu innerer Ruhe und Ausgeglichenheit zurückzufinden. Durch Autogenes Training verbessern Sie Ihr Stressmanagement durch Entspannung. In Verbindung mit diversen Meditationen und Visualisierungen kommen Körper und Geist zur Ruhe, der innere Akku kann sich wieder aufladen! Eine wertvolle Maßnahme zur Gesundheitsfürsorge, die wissenschaftlich fundiert und leicht umsetzbar ist.

 

Bitte Iso-Matte, Decken, Kissen, bequeme Kleidung mitbringen.

Leitung:

Ilse M. Rose, Gesundheitsberaterin

Beginn/Dauer:

Donnerstag, 6. Oktober 2022, 8 Abende

Zeit:

19.45 Uhr bis 20.45 Uhr

Ort:

vhs-Gebäude Jellenkofen, Tannenstraße 4

Gebühr:

40 Euro

 Teilnehmer:                       maximal 8 Personen

 

Warnung! Javascript muss aktiviert sein, damit dieses Formular fehlerfrei funktioniert.
Anmeldeformular öffnen!
Anmeldeformular schliessen!

Mit dem Formular können Sie sich online anmelden. Die Felder mit einem roten Stern sind Pflichtfelder. Wenn Sie diese nicht ausfüllen, werden die eingebenenen Daten nicht an die vhs übertragen.

Nach dem Anklicken des Absenden-Buttons werden Ihre Anmeldedaten an die vhs Ergoldsbach-Neufahrn-Bayerbach übertragen und elektronisch gespeichert. Sie werden nur für die Kursverwaltung verwendet und nicht an außenstehende Personen weitergegeben. Lediglich die jeweils zuständigen Kursleiter erhalten Ihre Anschrift und Kontaktdaten wie Telefonnummer oder Email-Adresse.

Mit meiner Anmeldung erteile ich der vhs Ergoldsbach-Neufahrn-Bayerbach ein SEPA-Mandat für den Bankeinzug der dafür anfallenden Kursgebühren.

Ihre Email-Adresse oder Telefonnummer wird zur Kontaktaufnahme für evtl Rückfragen oder Zusatzinformationen benötigt.

Ihre Bankdaten werden zum Einzug der Kursgebühren im Lastschriftverfahren benötigt. Sie können diese auch per email oder schriftlich mitteilen.

  Captcha erneuern  
  

Wenn die Datenübertragung erfolgreich war, wird dies auf dem Bildschirm mit einem Hinweis bestätigt. Eine Anmeldebestätigung oder Absage erhalten Sie in einer gesonderten Email.

Bilder aus den Programmheften